Häuptlingskrone – Kopfschmuck für kleine und große Indianer

Háu…

Heut begrüße ich dich ganz im Stil eines Indianers. An einem schulfreien Tag haben wir kurzerhand entschlossen Indianer zu sein. Und zu einem richtigen Indianer, gehört auch ein richtiger Kofpschmuck. Dachten wir uns.

Wir haben kurz überlegt welches Material wir brauchen und wie der Kopfschmuck aussehen soll. Da wir etwas unterschiedliche Vorstellungen hatten, entstanden zwei verschiedene Häuptlingskronen.  Als wir mit dem basteln fertig waren wurden die Kronen gleich mal auf ihre Tauglichkeit getestet. Sie bekamen das Urteil = perfekt. Mit dem dekorativen Kopfschmuck spielten wir dann gleich mal eine Runde meditierender Indianer am Feuer mit selbst inszinierter Musik.

Schau dir doch mal die Bastelanleitung für den Kopfschmuck an. Sollten deine Kids mal Indianer sein wollen kannst du mit ihnen diese Krone schnell nachbastel.

Was du dafür benötigst

Material für Indianerkofpschmuck
  • Heißklebepistole
  • Federn
  • Lineal
  • Schere
  • Tonkarton oder Moosgummi
  • Dekoelemente
  • Stifte
  • Takker

 

 

Step one

Schneide das Kopfband in entsprechende Länge, passend zur Kopfgröße zu und Takker die Enden zusammen.

Zusammentakkern der Enden

Step two

Lege das Kopfband so vor dir hin das du die Federn am Hinterkopf festkleben kannst.

Befestigen der Ferder am Hinterkopf vom Band

Step three

Dekoriere das Band nach deinen Vorstellungen. Lass es schön bunt werden denn so hebt es sich gut ab.

Dekorieren des Kopfschmucks

Step four

Nach dem alles getrocknet ist, auf den Kopfsetzen und los geht`s

Indianerkind
Indianermama
Unsere Indianerkronen

Wie werden deine Häuptlingskronen aussehen? Ich freue mich über Bilder und Kommentare von dir

Viel spaß dabei und
Tóksa aké = Bis bald wieder

 

Die Caro von StichKind

Share Post :

More Posts

Schreibe einen Kommentar

*