Das “Mama-Tochter Kochbuch”

Wir sind gern gemeinsam in der Küche aktiv. Und Beim letzten gemeinsamen Kochen kam uns dann die Idee! – alles was wir kochen, soll aufgeschrieben werden. So entstand unser “Mama-Tochter Kochbuch”. Ein kleines Schreibheft dient uns als Grundlage. Um den Einband zu verstärken, habe ich ein Stück Pappe zurecht geschnitten und dieses auf die äußeren Seiten geklebt. Nun sollte das ganze noch verschönert werden und etwas alt aussehen. Dafür haben wir einen altaussehenden Stoff genommen und diesen mit Textilkleber und beidseitigen Tape fixiert. Aus goldenem Kunstleder habe ich noch ein Label auf die Vorderseite geklebt. Fertig ist das neue gemeinsame Kochbuch! Naja fast, die Rezepte sollten auch noch rein – und meine Tochter hat es sich nicht nehmen lassen als erstes reinzuschreiben 😉 ~Heidelbeermarmelade~

Share Post :

More Posts

Schreibe einen Kommentar

*