In 30 Minuten   deine EIGENen HAUSSCHUHE krieren

Sie sind Scheinbar unscheinbar und doch sind sie gerade zur kalten Jahreszeit sehr beliebt. Sie halten die Füße warm und können dabei noch gut aussehen. Hausschuhe müssen nicht langweilig oder unschön sein. Kreiere einfach deinen eigenen Look für deine Hausschuhe. Das geht ziemlich schnell und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Mein Mädchen war begeistert, deshalb trägt sie die jetzt ganz freiwillig zu jeder Zeit. 😉

Und wenn du meinen Blog schon länger verfolgst dann weißt du auch, das ich dich jetzt gern zur step by step Anleitung mit nehme.

Also, was brauchst du für deine eigenen Hausschuhe?

Hausschuhe, Nadel, Faden in verschiedenen Farben, Schere, Papier,

Step 1

Besorge dir bequeme Hausschuhe die nicht so dick am Spann sind. Dann wähle ein Motiv. Sicher hast du ein Lieblingsmktiv eas deinen Hausschuh verschönern kann. Zeichne dieses zu erst auf Papier um dir sicher zu gehen das die Anordnung auf dem Schuh passt.

Step 2

Zeichne dein Motiv auf dem Schuh vor und beginne mit dem sticken.

Step 3

Stück für Stück stickst du an der gezeichneten Linie entlang. Und zum Schluss verknotest du den Faden in dem du ihn zweimal um die Nadel wickelst und das Ende des Fadens durchziehst

Un zum Schluss hast du deine eigenen individuellen Hausschuhe kreiert.

Ich denke das es soeinfach sein kann sich so manche Dinge schöner zu machen. Also, nix wie ran an dein nächstes Projekt und viel Spaß dabei.

Die Caro von StichKind